Suche
  • Kronberg für die Bürger

Status der Beschlüsse


Antrag

Der Magistrat wird gebeten, eine tabellarische Aufstellung der von der Stadtverordnetenversammlung in der laufenden Legislaturperiode gefassten Beschlüsse und deren Bearbeitungsstand bis zum 31.1.2019 ins IRICH zu stellen. Die Aufstellung soll dort öffentlich einsehbar sein und laufend ergänzt werden.

Aus der Liste sollen sich folgende Informationen ergeben:

  • Vorlagennummer

  • Datum der Beschlussfassung

  • Bearbeitungsstatus: a) nicht begonnen, b) in Bearbeitung mit Zieldatum der Umsetzung, c) Datum der Erledigung

  • ggf. Bemerkung

Begründung

Die Kronberger Stadtverordnetenversammlung beschließt regelmäßig eine Vielzahl von Vorlagen. Manche werden schnell und sichtbar umgesetzt, bei anderen ist der Stand der Umsetzung nicht leicht erkennbar. Ein geregeltes Berichtswesen über die Umsetzung der Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung ist unverzichtbar, damit sich sowohl die Stadtverordneten als auch die Bürger über den jeweiligen Stand der Dinge informieren können.

Entscheidung: Stadtverordnetenversammlung 13.12.2018: angenommen

#angenommenerAntrag #Transparenz #Antrag

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Errichtung temporärer Wohnunterkünfte nach Bedarf

Dringlichkeit: Bereits am kommenden Montag stehen im Magistrat Entscheidungen zur Vergabe von Arbeiten für die GU am Grünen Weg an. Bevor dieses ca. 3,3 Mio. Euro teure Projekt gestartet wird, möchten

Bericht zum Regionalen Flächennutzungsplan

Hiermit beantragen wir erneut, dass der Magistrat der Stadt Kronberg im Taunus kontinuierlich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt darüber berichtet, welche Eingaben zum Regionalen Flächennutz

TRAGEN SIE SICH EIN

DER KURZE WEG

KfB-Info-Brief abonnieren

© KfB - Kronberg für die Bürger