Suche
  • Kronberg für die Bürger

KfB verdreifacht ihre Sitze


Nach dem vorläufigen Endergebnis hat die KfB 18,01% der Stimmen erhalten, ein Plus von 10,26%-Punkten gegenüber 2011. Sie wird künftig mit 6 Stadtverordneten im Stadtparlament vertreten sein, eine Verdreifachung im Vergleich zur letzten Legislaturperiode.

Zudem wird sie erstmals 2 Sitze im Magistrat erhalten.

Die KfB wird wieder in allen drei Ortsbeiräten (Kronberg, Schönberg und Oberhöchstadt) vertreten sein, im Ortsbeirat Schönberg sogar mit einem zweiten Sitz.

Wir freuen uns über das gute Ergebnis und sehen dies als klares Mandat für den Politikwechsel. Jetzt besteht die Chance auf eine transparentere Politik und eine Stabilisierung des Haushalts zum Erhalt des Charakters von Kronberg.

Wir danken unseren Wählern und Unterstützern für das große Vertrauen.

>>> Zu den amtlichen Endergebnissen

#Kommunalwahl2016

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Winkelbach: Informationsbedarf

Wir sehen den Dringlichkeitsantrag 5046/2021 zur Umschichtung von Haushaltsmitteln äußerst kritisch - Informations- und Beratungsbedarf - in der vergangenen Woche bereits weitere Infos angefragt und h

Umfeldplanung: Kosten und Alternativen

Es ist sinnvoll, die beiden Anträge „Alternativplanungen“ und „Masterplanung Enzo Enea“ gemeinsam zu betrachten, geht es doch in beiden Anträgen um die Freiflächen im Bahnhofsumfeld. Allerdings haben